Abnehmen ist nicht nur eine Frage von Schönheit

    check    Grüner Kaffee Extrakt zur Unterstützung eines gesunden Abnehmens
    check    Grüner Kaffe erhöht die Fettverbrennung und hemmt den Fettaufbau
    check    Der Hauptwirkstoff von grünem Kaffee ist die Chlorogensäure
    check    Hochwertiger Grüner Kaffee Extrakt
    check    Glucogensäure hemmt die Amylase
    check    Chlorogensäure erhöht die Adiponectin-Spiegel im Blut
    check    erhöht die Insulinsensitivität - Insulin kann besser wirken
    check    Deshalb kann grüner Kaffee auch bei Diabetikern eine Hilfe sein
    check    50-70% Chlorogensäure im grünen Kaffee ist optimal



Abnehmen auch für die Gesundheit

Gruener Kaffee Kapseln Übergewicht ist ein Phänomen mit zunehmender Häufigkeit in den westlichen Industrienationen. Die Ursachen für Übergewicht sind vielschichtig und reichen von falschen Ernährungsweisen, hormonellen Veränderungen bis zu Stoffwechselstörungen. Die Auswirkungen von Übergewicht auf unsere Gesundheit sind bedenklich. Die Entwicklung von Typ 2 Diabetes, Artereinverkalkung und koronarer Herzkrankheit mit der Folge Herzinfarkt sind 2 fatale Konsequenzen. Vermehrtes Fettgewebe vor allem im Bauchbereich erhöht den Anteil von Entzündungsmediatoren im Körper. Übergewicht und Typ 2 Diabetes sind Risikofaktoren für Morbus Alzheimer. Die Häufigkeit von Alzheimer wird nach Schätzungen in der Zukunft extrem zunehmen. Leider ist der Mensch wesentlich anfälliger für Übergewicht als seine Verwandten aus dem Tierreich.

Grüner Kaffee für die Gesundheit

Green-Coffee-Beans Auch die Überlebenszeit des Menschen hängt vom Körpergewicht ab. Die Länge so genannter Telomere bestimmt ganz wesentlich die Überlebenszeit des Menschen. Telomere werden im Laufe des Lebens immer kürzer. Bestimmte Einflüsse beschleunigen diesen Prozess. Dies ist leider auch für ein erhöhtes Körpergewicht der Fall. Neben körperlicher Bewegung und einer sinnvollen Diät mit ausreichend Vitaminen , Vitalstoffen und Mineralstoffen bzw. Spurenelementen kann der Prozeß des Abnehmens sinnvoll unterstützt werden. Sie sollten grünen Kaffee nicht einnehmen wenn Sie unter Untergewicht leiden. Essen am Abend sollte möglichst eingeschrängt werden. Auf keinen Fall sollten Alkohol oder Zuckerhaltige Speisen 2 Stunden vor dem Schlafengehen gegessen werden. Dies führt zu einer nachteiligen Hemmung der Ausschüttung von STH aus dem Hypothalamus im Gehirn.




oder

direkt hier bestellen